Senior Manager Biodiversity and Business (80%-100%)

Organization icon

World Wide Fund for Nature

Location icon

Zürich, Switzerland

Apply now
Clock icon

5 days ago

Im WWF Schweiz setzen sich 220 Mitarbeitende und über 9’000 Freiwillige für Natur- und Umweltschutz ein.

Gemeinsam schützen wir die Umwelt und gestalten eine Zukunft, in der Mensch und Natur in Einklang leben. Wir

achten die Diversität von Natur und Menschen, unserer Partner und der Gemeinschaften, mit denen wir

zusammenarbeiten. Die Menschen beim WWF kommen aus unterschiedlichen Kulturen und haben einen

vielfältigen Hintergrund. Uns verbinden unsere Mission, unsere Marke und die gemeinsamen Grundwerte: Mut,

Respekt, Integrität und Zusammenarbeit. Wir erzielen Wirkung durch ergebnisorientiertes Handeln, wir sind

neugierig und hören anderen achtsam zu, innovatives Denken treibt uns an.

Die Abteilung «Markets» arbeitet darauf hin, die Auswirkungen der Schweizer Wirtschaft auf Natur, Umwelt und

Gesellschaft im In- und Ausland insgesamt positiv werden zu lassen und fördert nachhaltiges Konsumverhalten.

Schweizer Unternehmen sollen ihren Einfluss auf die weltweite Biodiversität deutlich reduzieren. Hierbei unterstützt

und begleitet die Abteilung Unternehmen und Branchen bei der Erkennung, Quantifizierung und Priorisierung ihrer

Auswirkungen auf die weltweite Biodiversität sowie bei der Entwicklung von geeigneten Massnahmen zur Reduk-

tion dieser Auswirkungen. Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine:n

Senior Manager Biodiversity and Business (80% - 100%)

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Massnahmen zur Erreichung der

WWF Ziele im Bereich «Biodiversity and Business». Sie sind intern Ansprechpartner:in für die Teams Markets,

Sustainable Finance und Corporate Relations zum Thema Biodiversität, beispielsweise zu Biodiversity Risk Filter,

SBTN, Nature Positive etc. Sie begleiten und unterstützen Unternehmen und Branchen bei der Entwicklung und

Umsetzung ihrer Biodiversitätsstrategien. Ausserdem gehört die Anwendung und Weiterentwicklung von

biodiversitätsbezogenen Tools, Prozessen und Methoden in Zusammenarbeit mit dem WWF Netzwerk und der

Austausch innerhalb der «Biodivsersity and Business»-Community des WWF Netzwerks zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihr Profil

Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung mit Berührungspunkten zu weltweiter Biodiversität und Unternehmen aus

der Real- und/oder der Finanzindustrie mit. Zudem verfügen Sie über einen Hochschulabschluss aus dem

naturwissenschaftlichen Bereich und damit über eine hohe naturwissenschaftliche Kompetenz. Sie haben sehr gute

Kenntnisse der aktuellen Ansätze zur Reduktion von Biodiversitätsrisiken und -auswirkungen von Unternehmen

und kennen sich mit den in dieser Thematik angewandten Methoden und Instrumenten aus. Durch Ihren bisherigen

Werdegang bringen Sie idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen mit der produzierenden Industrie, dem Handel

und/oder der Finanzindustrie mit. Alternativ sind Sie sehr interessiert und motiviert, sich in diesen Themen

einzuarbeiten. Sie zeichnen sich durch Beratungskompetenz, hohe Eigeninitiative und ausgeprägte

Selbstorganisation aus. Es liegt Ihnen, verschiedene Stakeholder zusammenzubringen und gemeinsam tragfähige

Lösungen zu entwickeln. Sie sind verhandlungssicher in Englisch und verfügen über sehr gute Kenntnisse in

Deutsch und Französisch. Der Arbeitsort ist Zürich, Bellinzona oder Lausanne mit der Bereitschaft, 1-2 Tage pro

Woche in Zürich zu arbeiten.

Unser Angebot

Wir sind überzeugt, dass attraktive konkurrenzfähige Anstellungsbedingungen, neben einer 40h Woche und mind.

25 Tage Ferien zum Engagement der Mitarbeitenden beitragen. Durch unsere Home-Office Regelung fördern wir

flexible Arbeitszeitmodelle, um im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten den Bedürfnissen der Mitarbeitenden

gerecht zu werden und eine gute Work-Life-Balance zu ermöglichen. Wir geben unseren Mitarbeitenden das

Vertrauen und den Gestaltungsspielraum, um die Zukunft unseres Planeten positiv zu verändern.

Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Stefanie Fankhauser freut sich auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen

ausschliesslich per E-Mail an jobs@wwf.ch. Ihre Bewerbung veranschaulicht Ihr Interesse am Themenfeld

Biodiversität im Zusammenhang mit Unternehmen und welche Erfahrungen und Stärken Sie dafür mitbringen. Die

ersten Gespräche werden voraussichtlich Ende Februar stattfinden.