Apply now
Clock icon

Bei: WWF Deutschland

Bereich: Sonstige Tätigkeitsfelder

Arbeitsort: Schönau im Schwarzwald, Deutschland

Anstellung: Teilzeit

Der World Wide Fund For Nature (WWF) ist eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt und in fast 100 Ländern aktiv. Mit mehr als sechs Millionen Förderer:innen und einem globalen Netzwerk von 90 Büros führen Mitarbeiter:innen aktuell 1.300 Projekte zur Bewahrung der biologischen Vielfalt durch – und das seit 60 Jahren. Genau dort, wo es darauf ankommt.

Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil dieses globalen Netzwerks. Neben unserem Kernthema Natur- und Artenschutz liegt unser Arbeitsschwerpunkt vermehrt darauf, Akteure aus Wirtschaft, Finanzen, Politik und Gesellschaft auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen.

Das gelingt uns vor allem durch die Mitarbeiter:innen: Menschen, die sich auskennen. Menschen, die mit anpacken, die sich für unsere Themen begeistern und dabei auch noch eine gute Portion Spaß und Freude haben. Menschen, die bereit sind, sich mit uns zusammen für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen und für die ihr Job verbunden ist mit der Überzeugung, gemeinsam eine lebenswerte Zukunft ermöglichen zu können.

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF? Sie teilen unsere Überzeugung und Leidenschaft? Zur Verstärkung unseres Vorstandsbereichs Naturschutz im Bereich Naturschutz Deutschland in Schönau im Schwarzwald suchen wir ab dem 01.07.2024 befristet bis zum 31.12.2025 in Teilzeit mit 32 Wochenstunden eine:n qualifizierte:n:

Projektmanager (m/w/d) Insektenschutz Schwarzwald

Das erwartet Sie:

  • Überwachung, Steuerung und Entwicklung von Projektaktivitäten zum Insektenschutz im Biosphärengebiet Schwarzwald
  • Präzisierung der durchzuführenden Maßnahmen, Beratung von Landwirtschaftsbetrieben; Mitwirkung bei der Abstimmung von Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen, Koordinierung sowie Erfolgskontrolle
  • Koordination des Finanzplans für das Gebiet
  • Abstimmung mit der Biosphärengebietsverwaltung vor Ort und den übrigen Projektpartnern, Aufbau und Pflege eines Netzwerks zu regionalen Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen von Landnutzung, Naturschutz, Politik und Verwaltung
  • Organisation und Durchführung von Informations- und Diskussionsveranstaltungen mit regionalen Landnutzern und Stakeholdern und Projektpartnern
  • externe Vergabe von Aufträgen in Abstimmung mit der Kaufmännischen Projektabwicklung und kontinuierlicher Abgleich mit der Leistungsbeschreibung
  • (Unterstützung bei der) Erstellung der Zwischen-/ Abschlussberichte sowie der Materialien zur Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung von Agrarumweltmaßnahmen, Förder- und Vertragsnaturschutzprogrammen im jeweiligen Bundesland
  • Vertretung des WWF Deutschland gegenüber Behörden, Ministerien und anderen Institutionen auf regionaler Ebene
  • Unterstützung der Marketing- und Kommunikationsarbeiten des WWF Deutschlands sowie des MaB Programms der UNESCO
  • Entwicklung und Abstimmung von Folgeprojekten mit ähnlichen Themenschwerpunkten
Das bringen Sie mit:
  • ein Werteverständnis, das zu unseren WWF Werten passt: Entschlossenheit. Respekt. Aufrichtigkeit. Verantwortung. Kooperation.


Für diese spezifische Stelle bringen Sie außerdem mit:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium M.Sc. Biologie, Agrarwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • nachgewiesene Praxiserfahrung im Bereich Landwirtschaft und/oder Insektenschutz
  • Kenntnisse zu ökologischer und oder naturnaher Bewirtschaftung
  • Artenkenntnisse zu Grünlandflächen in subalpinen Hochlagen
  • eine zuverlässige, strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • sehr gute rhetorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands sowie Bereitschaft, den eigenen PKW zu nutzen
Das bieten wir:
  • eine sinnvolle Aufgabe für unseren Planeten sowie die Möglichkeit, echte Veränderungen mitzugestalten
  • großartige Kolleginnen und Kollegen plus größtmöglichen Gestaltungsspielraum
  • flache Hierarchien und kurze Wege, zum Beispiel zentral im Herzen von Berlin-Mitte, am Rathaus in Hamburg oder in unseren Projektbüros
  • flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice und 30 Tage Urlaubsanspruch
  • monatliche Zusatzleistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • ganz vorne Mitspielen oder einfach Dabeisein z. B. im WWF Chor, unserer Band, im Fußball- oder Volleyball-Team
Überzeugt?

Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen. Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 20.05.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit direkt online über unser Bewerbungsformular. Für Fragen vorab steht Ihnen Eveline Werner gerne zur Verfügung.

Übrigens: