Event Management Support (m/w/d), 20-30h, befristet

Organization icon

Greenpeace

Location icon

Vienna, Austria

Clock icon

20 days ago

Wir freuen uns sehr, dass von 5.-7. September 2022 wieder die CEE-Days stattfinden können, bei denen Greenpeace-Mitarbeiter*innen aus allen 8 Länderbüros zum Austausch zusammenkommen. Die Location und die inhaltliche Ausrichtung ist bereits geplant, jedoch brauchen wir über den Sommer noch Unterstützung für die organisatorischen Details.


In dieser Position bist du verantwortlich für folgende Aufgaben:

  • Koordination der An- und Abreise der Kolleg*innen aus den verschiedenen CEE Ländern

  • Ansprechpartner*in für sämtliche organisatorischen Fragen (Registrierung, Anmeldungen zu den verschiedenen Workshops, Freizeitgestaltung außerhalb des offiziellen Programms etc)

  • Koordination der Zimmerbuchungen und Belegungen

  • AnsprechpartnerIn bei Fragen des Hotels (Ausstattung der Räumlichkeiten, Verpflegung etc)

  • Organisation der Party am 6. September (Rahmenprogramm, DJ etc)

  • Nach Bedarf: Unterstützung des Event-Leads in der Vorbereitung sowie Hands-on Support während des Events vor Ort (Burgenland)


Das bringst du mit:

  • Erfahrung mit Eventplanung/Veranstaltungsmanagement ist ein Vorteil, aber keine Voraussetzung für eine Bewerbung

  • Du übernimmst gerne Verantwortung und besitzt eine „hands-on-Mentalität“

  • Du bist als Organisationstalent bekannt und findest immer eine kreative Lösung

  • Du arbeitest strukturiert und behältst auch in stressigen Momenten die Ruhe und den Überblick

  • Du besitzt ein gewinnendes Wesen, arbeitest gerne mit unterschiedlichen Menschen zusammen und fühlst dich wohl, wenn richtig was los ist

  • Sehr gute MS Office-, Deutsch- und Englischkenntnisse



Das bieten wir dir:

  • Die Chance, Greenpeace auch von einer anderen Seite kennenzulernen und viele Kolleg*innen aus der Region zu treffen

  • Eine spannende, verantwortungsvolle und vielfältige Rolle, bei der du viel mitgestalten kannst

  • Ein Mindestgehalt von monatlich € 1.029,33,– brutto für 20 Wochenstunden bzw. 1.469,00 für 30 Wochenstunden (je nach deiner Verfügbarkeit). Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema

  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zu Homeoffice bzw. Mobile Office nach Absprache



Die Stelle ist befristet von 1. Juli - 15. September 2022.

Wenn dich diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen auf unserer Recruitment-Plattform unter https://cee.jobs.greenpeace.org! Die Bewerbungs-Deadline ist der 20. Juni 2022.

Bist du dir noch nicht sicher und hast Rückfragen? Melde dich gerne bei elisabeth.schuh@greenpeace.org.



Greenpeace ist ein Equal Opportunity Employer. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Ethnien, Religionen, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung oder sexueller Identität.