Campaigner:in (Schwerpunkt Natur- und Artenschutz)

Apply now
Clock icon

GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa ist ein Regionalbüro der globalen, gewaltfrei und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Zur Verstärkung der Programmabteilung von Greenpeace in Österreich suchen wir eine/n:


Campaigner:in (Schwerpunkt Natur- und Artenschutz)

(m/w/d, 32-40h, ab sofort)


Als Campaigner:in für Natur- und Artenschutz in Österreich stärkst du mit deiner Expertise unsere Kampagnen- und Fundraising-Abteilung. Du identifizierst gezielt Kommunikations- und Kampagnen-Chancen, setzt sie im Team um und begeisterst und mobilisierst Menschen, um positive Veränderungen im Artenschutz zu bewirken.


Dein Aufgabengebiet:


  • Du behältst den Überblick über Natur- und Artenschutz-Themen (mit Fokus Österreich) und stellst deine Expertise Kolleg:innen aus Kommunikation, Engagement und Fundraising zur Verfügung.

  • Du arbeitest intensiv am Ausbau und Erhalt eines Netzwerkes im Bereich Natur- und Artenschutz - von Politik über Wissenschaft bis hin zur Privatwirtschaft.

  • Du erkennst Gelegenheiten für wirkungsvolle, längerfristige Kampagnen im Bereich Natur- und Artenschutz, entwickelst bei Bedarf gemeinsam im Team Kampagnen-Pläne und unterstützt dabei, diese umzusetzen. Dabei bringst du immer wieder innovative und ungewöhnliche Ideen ein.

  • Du identifizierst punktuelle, strategische Chancen für Kommunikations-Momente und potenzielle schnelle, politische Erfolge im Bereich Natur- und Artenschutz.

  • Du arbeitest intensiv mit unseren Kommunikations-Expert:innen zusammen und hilfst dabei, Inhalte auf packende, zielgruppengerechte Weise zu vermitteln.

  • Du agierst als Sprecher:in mit Fokus Natur- und Artenschutz sowohl gegenüber Medien als auch gegenüber Unterstützer:innen und vermittelst unsere Botschaften und Storys auf verständliche, klare und mitreißende Weise. Dabei stehen dir selbstverständlich Kommunikationsschulungen zur Verfügung.


Das bringst du mit:

  • Du blickst auf eine mehrjährige Berufserfahrung in der Politik, bei Nichtregierungsorganisationen oder in der Privatwirtschaft zurück.

  • Vorhandene Expertise im Bereich Natur- und Artenschutz bzw. ein abgeschlossenes Studium im ökologischen Bereich sind von Vorteil.

  • Du denkst strategisch und hast sehr gute Kenntnisse der österreichischen Politik- und Medienwelt. Im Idealfall verfügst du bereits über gute Netzwerke.

  • Du bist eine dynamische, kommunikative Persönlichkeit, hast eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität sowie Teamgeist und schätzt agiles und effizientes Arbeiten.

  • Du bist bekannt für deinen pragmatischen und entschlossenen Einsatz. Du bist offen für neue, unkonventionelle Ideen und meisterst sich verändernde Rahmenbedingungen souverän.

  • Du bist sehr gut organisiert und kannst dich schnell in neue Themen und Materien einarbeiten und die relevanten Schlüsse daraus ziehen. Kurze Deadlines motivieren dich, dein volles Potenzial abzurufen.

  • Du kannst komplizierte Sachverhalte in einer einfachen, verständlichen Sprache vermitteln und drückst dich exzellent auf Deutsch sowie sehr gut auf Englisch aus.

  • Du hast ein Talent dafür, Themen und Geschichten so zu denken, dass sich unsere Zielgruppen dafür interessieren und begeistern. Im Idealfall hast du bereits Erfahrung mit dem Geben von Interviews oder zumindest mit öffentlichen Auftritten.

  • Umweltschutz und Umweltpolitik sind dir ein ehrliches Anliegen und du identifizierst dich mit den Zielen und Werten von Greenpeace.


Wir bieten dir:

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Rolle in einem hochmotivierten Team, das sich mit Leidenschaft und Professionalität für unsere Umwelt einsetzt.

  • Ein Mindestgehalt von monatlich € 3.160,- brutto auf Basis von 40 Wochenstunden, (entsprechend aliquotiert je nach vertraglichem Wochenstunden-Ausmaß). Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema, zusätzlich ggf. Kinder-/Alleinerzieher:innen-Zulage.

  • Die Möglichkeit zu Weiterbildung und persönlicher Weiterentwicklung.

  • Ein flexibles Gleitzeitmodell, ein fester Arbeitsplatz in unserem Büro in Wien sowie die Möglichkeit, bis zu 40% der Arbeitszeit remote zu arbeiten.

  • Umfassende Betreuung auf beruflicher und privater Ebene durch ein externes Mitarbeiter:innen-Programm (www.mavie.care).


Wenn dich diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben), bitte ausschließlich über unsere Bewerbungsplattform.

Als Equal Opportunity Employer verpflichtet sich Greenpeace, allen Menschen Chancengleichheit im Bewerbungsprozess zu bieten. Wir bewerten eingehende Bewerbungen ausschließlich aufgrund fachlicher Qualifikation.